Sparkreis2kl
Modernisierung b

SenerTec Service - ein Geschäftsbereich der SynergieTec

Anlagen Modernisierung

Wer seine KWK Anlage “modernisiert”, kann eine neue KWK Zuschlags Förderung erhalten.

Bei einer Modernisierung werden mindestens Anlagenteile im hypothetischen Werte von 25 %  einer Neuanschaffung oder 50 % erneuert.

Der nachhaltige Weiterbetrieb der Kraft-Wärme-Kopplungsanlage ist so gesichert und man erhält über die KWK Zuschlagsförderung, sowie höhere Energiesteuer Rückvergütung und einen höheren Wirkungsgrad der KWK Anlage ( nach der Modernisierung ) teilweise das eingesetzte Geld zurück. 

Von SenerTec erhält man eine Palette mit den Bauteilen zur “Modernisierung” z.B. einen neuen Motor, neue Wärmetauscher ( intern und extern ) , Regler, Zündanlage, Kabelbaum, einige Fühler usw.

Voraussetzung der möglichen Förderung ist, dass der Anlagenbetreiber einen Antrag bei der BAFA stellt, dem die Bestätigung eines Fachbetrieb beigefügt werden muss.

Bitte kontaktiere den Webmaster wenn Fragen oder Probleme bestehen.
© Copyright 2000 SynergieTec 44789 Bochum, Drusenbergstrasse 86, Tel. 0234/33 77 40 Fax. 0234 / 32 45 496